AKTUELLES

Bleichen von Zähnen

1. Bleichen zu Hause (homebleaching)

 

Der Zahnarzt oder die Dentalhygienikerin nehmen einen Abdruck und der Zahntechniker stellt eine Kunststoff-Schiene her, die als Medikamententräger für das Bleichungsmittel dient. Der Patient kann zu Hause bequem tags oder nachts individuell bleichen, bis die gewünschte Helligkeit erreicht ist.

 

Vorteil Immer wieder anwendbar, Bleichungsmittel kann nachgekauft werden
Nachteil Muss mehrfach wiederholt werden. Anwendung aufwändig.
Preis

Bleichschiene Ober- und Unterkiefer 525.00 CHF.

Einzelkauf pro Spritze Bleichgel 28.00 CHF

Voraussetzung DH-Termin für Cleaning, Information, Abdrucknahme, Instruktion

 

2. Bleichen in der Praxis (in office-bleaching)

 

In einer Sitzung die ungefähr 90 Minuten dauert, können die Zähne aufgehellt werden. Das Resultat hält in der Regel 1-2 Jahre.

 

Vorteil Zeitaufwand Individuelles Bleichen einzelner Zähne (Eckzähne)
Nachteil Kein Kaffee, Tee, Curry, Rotwein und Tomatensuppe für 2 Tage
Preis 600.00 CHF Nachbehandlungen 1 bis 2 Jahre später 300.00 CHF
Voraussetzung PA (Prophylaxe Assistentin) - oder DH (Dentalhygienikerin)-Sitzung für die Reinigung der Zahnoberflächen
Cave Kleine weissliche Veränderungen am Zahnfleischrand sind nach ca. 2 Stunden verschwunden. Die Helligkeit der Zähne kann noch 1 Tag lang nachbleichen. Behandlungsresultat hält 1-2 Jahre